L-Tek IoT Kompressionsgeräte-Lösungen

L-Tek IoT Kompressionsgeräte-Lösungen

Im Großen und Ganzen beschreibt das SMART L-Tek IoT-Konzept Produktionsanlagen, in denen alle Maschinen - einschließlich der Luftkompressoren mit ihren entsprechenden Sensoren und Luftaufbereitungsgeräten - autonom miteinander kommunizieren und Leistungskennzahlen in einem lokalen Controller, einem drahtlosen Netzwerk und einer externen Datenbank aufzeichnen.

Druckluft ist in solchen Fällen eines der schwierigsten und kritischsten Elemente, die die Produktion stark beeinflusst. Mit der Entwicklung und Modifizierung unserer SMART L-Tek Geräte und Plattform haben wir erfolgreich eine Lösung geschaffen, die Druck, Durchfluss, Taupunkte, Feuchtigkeit und Temperatur in der Kompressoreinheit misst, überwacht und steuert. Alle Daten werden an die Datenbank gesendet, wo sie auch automatisch ausgewertet werden.

Ein sehr wertvoller und wesentlicher Aspekt der SMART L-Tek IoT Plattform ist, dass das System jede Toleranz, die vom gewünschten Niveau abweicht, erkennt und diese direkt an das Warnsystem weiterleitet, was wiederum die Zentrale auf das spezifische Risiko hinweist. Dieses Benachrichtigungssystem ermöglicht es dem Unternehmen sofort zu handeln und die unerwünschten Toleranzen auszugleichen, bevor ein Schaden entsteht.

Weitere Informationen zu den aktuellen Standardprodukten finden Sie unter folgendem Link: L-Tek IoT Produkte
Wenn Sie Interesse an einer Modifikation, Anpassung oder Weiterentwicklung von IoT-Produkten haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.